Startseite
  Archiv
  who is who
  fotos
  k.ue.d.
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Melissa
   Westview Secondary



http://myblog.de/cainerda

Gratis bloggen bei
myblog.de





goodbye...

zum letzten mal ein eintrag aus canada... die koffer sind schon (halbwegs) gepackt...

aber erstmal zurueck zu den letzten paar tagen.

am freitag (letzter schultag) hatten wir double blocks. morgens food studies und nachmittags p.e. in food studies haben wir zur feier des tages vanille eis gemacht. aber dazu - eine etwas seltsame variation - sushi, weil japan grad unser thema war. wir haben uns also morgens mit eis und sushi (natuerlich nicht mit rohem fisch) vollgestopft. danach hatten wir dann einen p.e. field trip. und zwar waren wir beim laser tag. das ist das, wo man so schilder anziehen muss und man sich gegenseitig abschiesst. das war sauanstrengend, weil wir immer hoch und runter durch die gegend gerannt sind (im dunkeln) und ich hatte sowieso noch muskelkater vom vortag, weil wir da laufen waren... nach der schule haben wir unsere locker ausgerauemt, uns von allen verabschiedet und ein bisschen rumgetrauert. dann sind anja, ursula und ich noch einmal zu starbucks, unseren letzten schultag bedauern.

am samstag bin ich mit linda nach vancouver gefahren. wir hatten super wetter! wir sind an der sea wall lang spaziert, bis english bay. danach sind wir nach granville island, haben dort lunch gegessen, haben sharon getroffen und sind durch die vielen kleinen geschaefte gebummelt. dann sind wir zu jamie nach yaletown, wo er seine wohnung hat und haben uns unterhalten. anschliessend sind wir zur robson street und haben dort beim griechen dinner gegessen. der ganze tag hat mir super gut gefallen - vor allem, weil wir nochmal so schoenes wetter hatten.

am sonntag war fuer mich eine abschiedsparty geplant. ich war morgens mit linda einkaufen und dann noch in der kirche. als ich zurueck war hab ich schonmal so ein bisschen angefangen auszusortieren, was ich nicht mehr mitnehmen will. irgendwann sind dann jen und tim gekommen und um 18.00 dann auch jamie und sharon, anja, lili und ursula. wir hatten dinner und irgendwann hat linda uns alle vor den fernseher geschleppt. sie hat naemlich fuer mich eine dvd mit allen fotos, die ich gemacht hab, gemacht. das ganze war eine ueberrachung und ich hab mich natuerlich total gefreut. aber in deutschland funktioniert die dvd wahrscheinlich nicht, was ich ziemlich schade finde. nach dem dinner haben wir charade gespielt, was lustig war und nachher gab's kleine preise ;-)

gestern waren anja, ursula und ich noch ein letztes mal in vancouver. wir haben, wie immer, den west coast genommen. dieses mal ist der aber leider auf halber strecke kaputt gegangen, so dass wir mit dem bus weiter mussten. in vancouver waren wir in gastown, sind zur robson street gegangen und haben bei tim hortons donuts gegessen (diesmal aber nur einen, nicht wieder ein dutzend ;-)) wir waren abends noch bei anja zu einer abschiedsparty eingeladen. es gab wieder leckeres dinner und gaaaanz leckeren nachtisch (schokoeistorte). nach dem dinner haben wir noch ice age geschaut und dann hat linda mich irgendwann abgeholt.

heute bin ich fleissig am packen, aber irgendwie werd ich nicht fertig - mir faellt immer noch was anderes ein, was ich eher machen koennte... ;-) heute hatte ich zum letzten mal pancakes mit ahornsyrup, allerdings zum lunch und nicht zum fruehstueck. heute abend sind tim und jen nochmal zum dinner hier... und das war's dann :-(

so, ich hoffe ihr hattet alle ganz viel spass beim lesen und bilder gucken und dann bleibt mir nur noch bis bald zu sagen. also macht's gut, man sieht sich...

31.1.07 02:01
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung